Wie läuft so ein Coaching ab? Was sind meine Methoden?

Ich arbeite lösungsfokussiert.  Das bedeutet, die "positiven Unterschiede" zu erkennen und zu verstärken. Also: was jetzt bereits besser funktioniert und passt und von dem gewünscht wird, es möge in Zukunft in noch stärkerem Maße so sein.

 

 

Die drei Grundprinzipien der Lösungsfokussierung

  1. "Repariere nicht, was nicht kaputt ist!"
  2. "Finde heraus, was gut funktioniert und passt - und tu mehr davon!"
  3. "Wenn etwas trotz vieler Anstrengungen nicht gut genug funktioniert und passt - dann höre damit auf und versuche etwas anderes!

Wir nehmen Ihre vorhandenen Kompetenzen und Ressourcen in den Fokus  und schöpfen aktiv Ihre Möglichkeiten aus , um möglichst direkt eine Problemlösung zu erzielen.

 

Die klientenzentrierte Gesprächsführung nach Rogers ist ein zentrales Element in meinem Coaching. Das bedeutet, wir begegnen uns auf Augenhöhe. 

 

Denn Sie sind der Experte / die Expertin für ihr Leben - ich begleite sie,  denn die Lösung ist bereits in Ihnen.